Wohnheim
Herderstraße 68

Das Wohnheim Herderstraße liegt in einer ruhigen Seitenstraße im sehr beliebten Viertel Steintor. In unmittelbarer Nähe befinden sich diverse Einkaufsmöglichkeiten, öffentliche Verkehrsmittel, Cafe`s, Kneipen, Kinos Ärzte, Frisöre, Theater und Krankenhaus.

Das altbremer Haus bietet acht Erwachsenen mit einer geistigen und/oder psychischen Behinderung ein behagliches privates Zuhause.
Jede Bewohnerin und jeder Bewohner verfügt über ein geräumiges, individuell eingerichtetes Zimmer. Auf jeder Etage befinden sich Duschbäder, Gemeinschaftsräume der zur gemeinsamen Nutzung. Im Erdgeschoss befinden sich die Gemeinschaftsräume. Hier wird gelacht, gespielt, gekocht, gegessen, gemeinsam ferngesehen und sich ausgetauscht.
Für Einkäufe, Arztbesuche, Urlaubsfahrten und Freizeitaktivitäten steht ein Mini Van zur Verfügung.

Es ist eine vollstationäre Einrichtung, es besteht eine rundum Betreuung. Das pädagogische Fachpersonal wird gemäß Betreuungsangebote dem genehmigten Betreuungsschlüssel eingesetzt.

Alle Betreuungsangebote orientieren sich an den Wünschen und Bedürfnissen sowie den individuellen Hilfebedarfen der Bewohnerinnen und Bewohnern. Eine große subjektive Lebenszufriedenheit und die Möglichkeit der selbstbestimmten Lebensführung steht hierbei im Mittelpunkt der Arbeit.


Viertel/Vorderes Schwachhausen, 8 Plätze
Herderstraße 68, 28203 Bremen
Tel. 0421/72664
herderstr@nord-com.net